Unter Pfarrerstöchtern

Unter Pfarrerstöchtern

ZEIT ONLINE

Wie einsam war Gott vor der Schöpfung? Warum aß Eva vom verbotenen Apfel? Und was hat die Sintflut mit dem Klimawandel zu tun? Die Schwestern Sabine Rückert, stellvertretende Chefredakteurin der ZEIT, und Johanna Haberer, Theologieprofessorin, sprechen über die Bibel. Sie erzählen all jene Geschichten, mit denen sie als Pfarrerstöchter aufgewachsen sind – und räumen dabei auf mit Kitsch und Klischees. Und sie fragen: Was sagen uns die uralten Mythen der Bibel heute? „Unter Pfarrerstöchtern“ will niemanden bekehren, sondern erzählen und zum Nachdenken anregen: Was steht eigentlich drin im Buch der Bücher, das seit Jahrtausenden die Weltgeschichte prägt? Dieser Podcast wird produziert von Pool Artists

Listen to the last episode:

David hat nun einen umfangreichen Harem und zahllose erwachsene Nachkommen. Als sein ältester Sohn Amnon die eigene Halbschwester Tamar vergewaltigt, lässt David es geschehen und straft ihn nicht. Nur Absalom, Davids Zweitgeborener, sorgt für blutige Gerechtigkeit. Im Bibelpodcast erzählen die Pfarrerstöchter Sabine Rückert und ihre Schwester Johanna Haberer die unglaublichen Geschichten aus dem Buch der Bücher, mit dem sie aufgewachsen sind. In Folge 69 sprechen die Pfarrerstöchter über die schrecklichen Folgen ungesühnter Verbrechen. Bibelstelle: 2. Buch Samuel, Kapitel 13 und 14

Previous episodes

  • 70 - Absaloms Rache 
    Fri, 20 May 2022
  • 69 - Das Schäfchen des anderen 
    Fri, 06 May 2022
  • 68 - David wird König von Israel und Jerusalem die Stadt Davids 
    Fri, 22 Apr 2022
  • 67 - Gewalt und Widerstand 
    Fri, 15 Apr 2022
  • 66 - David – genialer Stratege, aalglatter Machtpolitiker 
    Fri, 08 Apr 2022
Show more episodes

More UK %(religion & spirituality)s podcasts

More international religion & spirituality podcasts

Choose podcast genre